Kfz-Branche hat bundesweites Netz an Elektro-Ladestationen

Jeder vierte Kfz-Betrieb betreibt eine eigene Elektro-Ladestation. Das ergab die Umfrage „Kfz-Gewerbe 2020plus“ unter 454 Kfz-Unternehmen, die der ZDK gemeinsam mit der Kölner Unternehmensberatung BBE Automotive durchführte.  … lesen

ZDK-Vorstand: Rechtssicherheit durch Dieselnachrüstung

In der aktuellen Diskussion um Fahrverbote für Dieselfahrzeuge fordert der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) Rechtssicherheit für Autofahrer und Handel durch Nachrüstung geeigneter Hardware.  … lesen

Weitere Artikel für die Presse

Gütegemeinschaft „Service“ zertifiziert AUDI AG

Erfolgreich hat die AUDI AG die Zertifizierung der neuen Gütegemeinschaft … lesen

Pkw-Markt im Jahresendspurt

Mehr verkaufte Gebrauchtwagen und Neuzulassungen brachte der Automonat November. lesen

Diesel-Gipfel: Fahrverbote müssen vermieden werden

Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge in Ballungsgebieten müssen nach Ansicht des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) generell vermieden werden. lesen

Internetpräsenz der Kfz-Innung Hamburg

Die Internetpräsenz mit der Möglichkeit zur Online-Buchung von Lehrgängen: www.kfz-innung.hamburg

Selbstcheck: Bereit für Internet & Co?

Wie gut ist Ihr Unternehmen im Internet aufgestellt? Antworten liefert ein Selbstcheck, den der ZDK gemeinsam mit BBE Automotive entwickelt hat. Zur Umfrage

Weitere Artikel vom Verband

Zusatzvereinbarungen für Verkaufsbedingungen

Der BGH hält die Verjährungsregelung der Gebrauchtwagenverkaufsbedingungen für unwirksam. Bis zu einer Änderung der Bedingungstexte empfiehlt der ZDK den Kfz-Betrieben die Verwendung der Zusatzvereinbarungen als unverbindliche Interimslösung. lesen

Herbstgutachten 2017: Relevanz für die Branche

Der Aufschwung der deutschen Wirtschaft setzt sich weiterhin fort. Für die Entwicklung des deutschen Automobilmarkts kommt allerdings die Frage nach der Zukunft des Diesels als Einflussfaktor hinzu.  … lesen

AU-Messgeräte (Software-Version 5.01)

Die obligatorische Endrohrmessung wird ab 1. Januar 2018 wieder vorgeschrieben. Anerkannte AU-Werkstätten dürfen eine AU an allen Kraftfahrzeugen nur noch mit der Software-Version 5.01 durchführen.  … lesen

Autoglas-Projekt startet in Hamburg

Online-Plattform der Landesverbände auf dem Vormarsch.
Dem Projekt, dass das Kfz-Gewerbe Schleswig-Holstein 2012 aufgelegt hat, hat sich jetzt auch der Landesverband Hamburg angeschlossen. lesen

 

 

Winterreifen ab jetzt mit Alpin-Symbol

Für die Winterreifenpflicht gibt es verschärfte Regeln, mit Übergangsfristen. … lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Durchblick beim Fahren wichtig

Autofahren in der dunklen Jahreszeit ist für viele Stress pur. Jeder fünfte Fahrer klagt laut Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA) nachts über Sehstörungen. lesen

Winterfitness fürs Auto

Es gibt viele Gründe, im Winter mit dem Auto liegenzubleiben. Ein Check in … lesen

Feuchtigkeit im Auto: Was tun?

Im Herbst droht Feuchtigkeit im Auto. Das ist nicht nur unangenehm und schränkt die Sicht ein, sondern schadet auch der Technik und dem Polster. lesen

1/3

BBZ Berufs- bildungszentrum Hamburg

Als größtes kraftfahrzeugtechnisches Berufsbildungszentrum Norddeutschlands bieten wir … lesen

Autoberufe

Ob Kraftfahrzeug-Mechatroniker, Fahrzeuglackierer oder Automobilkaufmann - die … lesen

Smartphone-App

Finden Sie deutschlandweit Kfz-Meisterbetriebe für alle Dienstleistungen rund ums Auto. … lesen

Schiedsstelle in der Nähe

Schiedsstellen helfen bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Verbraucher und Kfz-Meisterbetrieb - kostenlos, unbürokratisch, schnell. Zur Website.