Material zum Herunterladen

FCA Germany setzt auf geprüfte Serviceberater

FCA Germany hat sich erfolgreich für die Ausbildung geprüfter Serviceberater zertifiziert. Foto: ProMotor

Bonn. Das erneuerte Zertifikat für die Ausbildung zum Geprüften Automobil-Serviceberater hat die FCA Germany AG jetzt von der Gütegemeinschaft Service erhalten. Diese Ausbildung ist dort bereits seit vielen Jahren etabliert.

Die Trainingsverantwortlichen überzeugten das Zertifizierungsgremium mit einem komplett überarbeiteten Qualifizierungsprogramm, das sich als kompakt und durchdacht erwiesen habe. Unter Berücksichtigung globaler und nationaler Anforderungen präsentiere sich das Ausbildungsprogramm professionell und zukunftsfit, so das Gremium.

Im Frühjahr 2016 hatten VDA (Verband der Automobilindustrie), VDIK (Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller) und ZDK die neue Gütegemeinschaft Service gegründet.

Für die drei Berufsbilder  Serviceberatung, Teile- und Zubehörverkauf und Serviceassistenz wurden einheitliche Standards definiert. Einen Schwerpunkt der Ausbildung nimmt jetzt die Entwicklung von Soft Skills ein. 

Letzte Änderung: 22.08.2018Webcode: 0121036